Sie ist der Klassiker unter allen Karten und schon seit Jahrunderten beliebt – die Postkarte. Egal ob in weite ferne geschickt oder einfach nur von Haus zu Haus gebracht, eine Postkarte erfüllt immer ihren Zweck – die Verbindung zweier menschen durch geschrieben Worte. Durchstöbern Sie unser Sortiment und Sie werden garantiert die richtige Postkarte finden.

 
 
 
 
 

Postkarten schreiben

„Wo bekomme ich jetzt noch schnell eine Briefmarke her und wo ist überhaupt der nächste Briefkasten? Schmeiße sie in den nächsten Briefkasten und warte darauf, dass sie bei deinem Freund ankommt und dieser sich über die Postkarte freut. Es ist nicht zeitaufwändig, eine Postkarte schreiben, da Sie meist nur einen kurzen Text schreiben.

Denken Sie daran, auf jeden Fall das Land auf die Karte zu schreiben, in das Sie die Karte verschicken. Unten im Adressbereich muss weiterhin ausgeschrieben das Land stehen, in das die Karte geschickt werden soll. Ich durfte in meinem Leben schon an mehreren Festivals beteiligt sein. Später werden diese kleinen Kostbarkeiten gesammelt und in dem mallorquinischen Ferienhaus, wo wir uns immer eingemietet haben und das inzwischen zu einem netten kleinen Museum über mein Leben und Werk umgewandelt worden ist, ausgestellt. Ich bin auf diesem Boot so präsent, dass da einfach kein Raum für Gedanken ist, links und rechts. Positiv ist, dass man offline mehrere Karten im Archiv abspeichern und bei der Bestellung auswählen kann. Sie sehen, dass es gar nicht so schwierig ist, Postkarten fantasievoll zu beschriften und als besondere Erinnerungsstücke an die Verwandten zu Hause zu gestalten. Hauptberuflich Postkarten schreiben. Geht nicht denken Sie? Die eignen sich besonders für mehrwöchige Reisen, auf denen Sie jede Woche eine neue Karte schreiben können.

Eine Postkarte ist ein schönes andenken.


Die Experten sind sich sicher, dass sie echt ist. Für die Nachricht hat man hier 520 Zeichen und acht Schriftarten zur Verfügung. Nehmen Sie dann eine Postkarte, die Sie mit dem Standardtext versehen. Daneben kann man das Motiv hier mit einem integrierten Fotoeditor auch noch bearbeiten oder (dezent irritierende) Sticker auf das Bild klatschen. Ich lehne am Türrahmen in der Küche eines gemeinsamen Kommilitonen. Nehmen Sie sich hier lieber etwas mehr Zeit und geben Sie sich Mühe, einen schönen Text zu erstellen. Die Druckqualität an sich ist gut, allerdings sind die Farben etwas zu hell und dadurch überstrahlt. Doch was steht denn da oben in der Ecke? Allerdings senden die meisten Menschen ihre Urlaubsgrüße auf dem elektronischen Weg, wie eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Aris ergab: 63 Prozent schreiben eine SMS, rufen an oder grüßen via Internet. Dies wäre ein herber Verlust, meint der Gentleman-Blog, schließlich taugt dieses kleine Stückchen Papier zu weit mehr als nur für banale Urlaubsgrüße. Früher, da gehörte das zum Urlaubsritual dazu: Spätestens drei Tage vor der Abreise wurde pflichtbewusst durchgezählt, wer sich über Urlaubsgrüße freuen würde, dann ging es auf in den nächsten Souvenirladen.

Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben. Doch der Traum vom Leben in Stuttgart blieb einfach hartnäckig. Dieses Interview begann auf Facebook und endete in meinem Briefkasten. Ist es möglich eine Postkarte dort zu kaufen und diese am Abend auf dem Schiff zu schreiben, sodass man sie in den nächsten Briefkasten werfen kann? Mit einer Postkarte im leeren Briefkasten kommt Ihre Botschaft an. Wenn du dann endlich eine Postkarte gefunden hast, musst du erst noch eine Briefmarke organisieren und einen Briefkasten finden. Entweder nur einen Urlaubsgruß à la „Alles super hier“ oder einen Spruch, der sich auf das Bild bezieht, wie zum Beispiel „Diesen Borat-Badeanzug habe ich mir hier auf Mallorca gekauft“.

Karten für jeden Anlass